Von allen Seiten

Von allen Seiten

Es gibt Bibelverse, die kennt man, durch und durch und auswendig. Und plötzlich begegnen sie einem und berühren einen völlig neu.

So ging es mir mit dem Vers aus Psalm 139,5: Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.

In dem Moment ist mir neu bewusstgeworden, was dieser Vers heißt und für mich bedeutet:

 


Von allen Seiten, Jesus, bist du bei mir:
Du bist vor mir – weißt, was an diesem Tag kommt,
siehst was mich erwartet. Du bist schon da.

Du bist neben mir – gehst mit meinem Schritt in jeden Moment dieses Tages. Ich bin nicht allein. Ich habe dich an meiner Seite.

Du bist hinter mir – stärkst mir den Rücken und hältst Gefahr vor mir zurück.

Du bist unter mir – wenn ich strauchle, wenn ich falle, sind es deine Hände, die mich auffangen und mir helfen, dass ich wieder festen Boden unter den Füßen spüre.

Du bist über mir – siehst mich und weißt was ich brauche. Du segnest mich für diesen Tag!

Dieser Vers darf uns in unserem Alltag begleiten. Wir dürfen wissen, dass Jesus an unserer Seite ist und mit uns in jede Situation hineingeht. Für mich ist das ein sehr tröstlicher Gedanke, denn es ist wunderbar nicht allein zu sein. Darauf möchte ich jeden Tag aufs neue vertrauen.

Ihre Marion Bietz